• Projekt ThEx-StartInno

    Innovations- & Strategieoffensive im Thüringer Wald

    Rückblick 2017 – 2021. Danke, dass Sie dabei waren!

StartInno-Netzwerkveranstaltung bei der Firma GRAFE
StartInno-Netzwerkveranstaltung bei der Firma GRAFE

ThEx StartInno ist ein Pilotprojekt des Thüringer Wirtschaftsministeriums, für das wir von 2017 bis 2021 jährlich über 100 Gespräche mit Unternehmerinnen, Unternehmern und Führungskräften rund um Veränderung und Innovation im Unternehmen geführt haben.

Wir haben für Zukunftsthemen sensibilisiert, Verbesserungsmöglichkeiten diskutiert und den ein oder anderen Tipp gegeben. Aus vielen Dutzenden „Inno-Check“-Gesprächen und Workshops sind wiederum hunderte kleine und große Projekte in den Unternehmen entstanden, die deren Wettbewerbsfähigkeit gesteigert haben. Zudem konnten wir über das Angebot "Zeit für Strategie" dazu beitragen, dass Unternehmen konkrete Schritte in Richtung Unternehmensentwicklung gegangen sind.

Dabei richtete sich jedes Gespräch nach den Bedarfen des jeweiligen Unternehmens. Im Vordergrund standen oft die Themen Automatisierung, Digitalisierung, Prozessoptimierung, Marketing sowie Personalentwicklung und Mitarbeitergewinnung. Und seit 2020 natürlich Themen rund um die Corona-Pandemie und die aktuellen Lieferengpässe.

Wer noch in den Genuss eines Inno-Checks kommen will, der kann bis Freitag, 17. Dezember 2021 Kontakt aufnehmen unter startinno@ellipsis.de. Das Ganze ist für Sie kostenfrei!

StartInno-Unternehmerfrühstück zum Thema Unternehmensnachfolge
Webinar zum Thema Online-Marketing
StartInno-Netzwerkveranstaltung bei der Firma GRAFE
StartInno-Netzwerkveranstaltung bei der Firma GRAFE

Über zahlreiche Veranstaltungen haben wir auf die Angebote in StartInno aufmerksam gemacht. Darunter das StartInno-Unternehmerfrühstück im September 2020 in der Ziegenmühle Schleifreisen zum Thema: „Nachfolge gut überlegt – besonders in innovativen Unternehmen“.

Die letzte StartInno-Netzwerkveranstaltung im Oktober 2021 bei der GRAFE GmbH drehte sich rund um „Neuartige Kunststoffe und wirtschaftsnahe Forschung – Chancen für mittelständische Unternehmen aus Thüringen“.

Zudem haben 15 Online-Veranstaltungen im Jahr 2021 über Innovationsthemen informiert und Anregungen für Projekte gegeben: Zum Online-Marketing, Energieeffizienz in der Fertigung, dem Einsatz von Filmen in Recruiting und Unternehmensmarketing bis hin zu Spezialthemen wie dem Einsatz von Servicerobotern in der Fertigung.

Danke, dass Sie dabei waren!

vergangene Veranstaltungen

Digitale Technologien verändern ganze Märkte. Insbesondere plattformbasierte Unternehmen gewinnen beständig Marktanteile: Uber, Check24 oder Immoscout24 sind bekannt.

Aber auch mittelständische Unternehmen erkennen zunehmen, wie sie Kunden und Lieferanten vernetzen oder Produkte digital vertreiben können. Beispiele sind u. a.:

  • Bauteile werden nicht mehr an der eigenen Maschine hergestellt, sondern werden auf Plattformen an andere Hersteller vermittelt und sorgen dort für eine bessere Auslastung der Maschinen
  • Ein Logistiker koordiniert nicht mehr einzeln seine verschiedenen Subunternehmer, sondern vernetzt diese über eine Plattform und wickelt die Aufträge per App ab.
  • Ein Gastronom kauft die Getränke nicht mehr bei verschiedenen Händlern ein, sondern bestellt gemeinsam mit anderen Gastronomen über eine Getränke-Plattform - zu günstigeren Preisen.

In diesem Webinar erhalten Sie einen Überblick, was plattformbasierte Geschäftsmodelle sind, wie sie funktionieren und welche Möglichkeiten sie für kleine und mittelgroße Unternehmen bieten:

Plattformbasierte Geschäftsmodelle - Wie Sie Ihr Kerngeschäft erfolgreich weiterführen und gleichzeitig neue digitale Geschäftsfelder erschließen

Mittwoch, 24.11.2021, 15.00 bis ca. 17.00 Uhr
(Ab 14.55 Uhr Zugang und Technik-Check)

Ort: Online-Veranstaltung per Zoom.

Referent ist Frank Schnellhardt, Geschäftsführer der Innoman GmbH aus Ilmenau. Innomann ist eine Beratungsgesellschaft für externes Innovationsmanagement in kleinen und mittleren Unternehmen in Thüringen. Herr Schnellhardt beschäftigt sich im Rahmen der Digitalisierungsberatung unter anderem damit, wie mit plattformbasierten Geschäftsmodellen eine automatisierte Leistungserbringung erfolgen kann.

Geplante Themen des Webinars:

  • Was sind plattformbasierte Geschäftsmodelle?
  • Welche erfolgreichen Beispiele in KMU gibt es?
  • Wie ist die Herangehensweise bzw. wie kann es gelingen, ein plattformbasiertes Geschäftsmodell aufzubauen? 

    Anschließend: Fragen und Antworten.

Nach Ihrer Anmeldung über unsere Website erhalten Sie eine automatische Bestätigung. Den Zoom-Link senden wir Ihnen rechtzeitig vor der Veranstaltung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse zu.

Wir empfehlen Ihnen im Vorfeld der Veranstaltung den Download des Zoom-Programms. Eine Registrierung bei Zoom ist nicht notwendig.

Anmeldung

Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei.

Mindestteilnehmerzahl: 8

Diese Veranstaltung findet statt im Rahmen des Projektes ThEx StartInno.

Die Medizintechnik boomt – nicht erst seit der Corona-Pandemie. Viele Unternehmen wollen sich deshalb umorientieren und den Medizintechnikherstellern Komponenten oder Baugruppen zuliefern: Motoren, Pumpen, Sensoren, Stromversorgung etc.

Doch die Branche ist stark reguliert und stellt neue Zulieferer vor oft ungeahnte Herausforderungen: Welche Regularien und Normen gilt es zu beachten? Welche Anforderungen werden an Lieferkette oder Qualitätssicherung gestellt? Auf welche Prüfungen und Audits müssen wir uns einstellen? Etc.

In diesem Webinar der Ellipsis GmbH / StartInno in Kooperation mit medways e.V., einem etablierten Verband der Medizintechnikbranche, erhalten Interessierte einen ersten Überblick über Anforderungen an Medizintechnikprodukte sowie weitere Hinweise und Tipps:

Für die Medizintechnik produzieren als zweites Standbein? Regularien, Hinweise und Tipps

Dienstag, 19.10.2021, 15.00 bis ca. 17.00 Uhr
(Ab 14.50 Uhr Zugang und Technik-Check)

Ort: Online-Veranstaltung per Zoom.

Referentin ist Dr. Eike Dazert, Geschäftsführerin von medways e. V. in Jena. Sie berät unter anderem Unternehmen, die einen Wechsel in die Medizintechnik planen, kennt die Anforderungen der Branche sowie die typischen "Stolpersteine".

Diese Veranstaltung richtet sich sowohl an produzierende Unternehmen, die Medizintechnikhersteller (perspektivisch) beliefern wollen, als auch an Unternehmensberaterinnen und -berater.

Geplante Themen:

  1. Die Medizintechnikbranche und warum sie so anders „tickt“
  2. Überblick: Regularien und Anforderungen an Medizinprodukte
  3. Regulatorische Rahmenbedingungen für Medizinproduktehersteller und Zulieferer
  4. Empfehlungen, Hinweise, Tipps

    Anschließend: Fragen und Antworten.

Falls Sie bereits konkrete Fragen haben, können Sie diese gerne bereits vorab an Frau Dr. Dazert senden: ed@medways.eu

Nach Ihrer Anmeldung über unsere Website erhalten Sie eine automatische Bestätigung. Den Zoom-Link senden wir Ihnen rechtzeitig vor der Veranstaltung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse zu.

Wir empfehlen Ihnen im Vorfeld der Veranstaltung den Download des Zoom-Programms. Eine Registrierung bei Zoom ist nicht notwendig.

Anmeldung

Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei.

Mindestteilnehmerzahl: 8

Diese Veranstaltung findet statt im Rahmen des Projektes ThEx StartInno.

Der Erfolg im Vertrieb beruht maßgeblich auf einem guten Verkaufsgespräch, insbesondere einer guten Gesprächsführung. Wichtige Elemente eines professionellen Verkaufsgesprächs sind

  • den Bedarf des Kunden zu analysieren,
  • den individuellen Kundennutzen genau aufzeigen zu können,
  • die Kaufbereitschaft zu testen
  • und schließlich das Gespräch gekonnt zum Abschluss zu führen.

Fragetechniken spielen hier eine zentrale Rolle.

In diesem Webinar der Ellipsis GmbH / StartInno in Kooperation mit der Vertriebskompass GmbH haben Sie die Gelegenheit, Ihr verkäuferisches Handwerkszeug weiterzuentwickeln und so Verkaufsgespräche erfolgreicher zu führen:

Effektive Fragetechniken im Verkauf: Nicht wer fragt, der führt, sondern wer RICHTIG fragt, der führt den Kunden durchs Verkaufsgespräch

Mittwoch, 06.10.2021, 15.00 bis ca. 16.30 Uhr
(Ab 14.50 Uhr Zugang und Technik-Check)

Ort: Online-Veranstaltung per Zoom.

Referent ist Oliver Zentgraf, Mitbegründer der Vertriebskompass GmbH. Er ist Trainer und Coach für Menschen im Vertrieb und als solcher Fachmann für das Führen von Verkaufsgesprächen, den Aufbau von Kundenbeziehungen und die Vertriebsrhetorik.

Diese Veranstaltung richtet sich an alle UnternehmerInnen und VertrieblerInnen, die ihre Verkaufsgespräche optimieren und insbesondere ihre Fragetechniken weiterentwickeln wollen.  

Inhalte:

  • Mit sog. W-Fragen (Meinungsfragen) mehr Antwort vom Kunden erhalten
  • Kaufbereitschaft testen: Wie hört sich das für Sie an bzw. was sagen Sie dazu?
  • Mit der geschlossenen Frage das Verkaufsgespräch zum Abschluss bringen
  • Beispiele, Hinweise und Tricks aus der Praxis

Nach Ihrer Anmeldung über unsere Website erhalten Sie eine automatische Bestätigung. Den Zoom-Link senden wir Ihnen rechtzeitig vor der Veranstaltung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse zu.

Wir empfehlen Ihnen im Vorfeld der Veranstaltung den Download des Zoom-Programms. Eine Registrierung bei Zoom ist nicht notwendig.

Anmeldung

Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei.

Mindestteilnehmerzahl: 8

Diese Veranstaltung findet statt im Rahmen des Projektes ThEx StartInno.

Jeder kennt es: Bei der Eingabe von Begriffen in der Google-Suchmaschine erscheinen ganz oben zunächst Ergebnisse, die dezent als Anzeigen gekennzeichnet sind.

Diese Google Ads-Textanzeigen sind ein Instrument des Online-Marketings. Sie sollen eine Dienstleistung oder ein Produkt in den Google-Suchergebnissen hervorheben, zum Klicken anregen und so Interessenten gezielt auf eine Website oder einen Online-Shop leiten - wo Interessenten dann ggf. zu Kunden werden.

Andererseits ist so manche falsch erstellte Google-Ads-Anzeige schon zum Geldvernichter geworden …

In diesem Webinar der Ellipsis GmbH / StartInno in Kooperation mit der Agentur Okon Schwarz GmbH aus Erfurt zeigen wir auf, wie man Google-Anzeigen erfolgreich gestaltet und einsetzt:

Google AdWords erfolgreich nutzen – Tipps für ein erfolgreiches Setup Ihrer Textanzeigen in Google Ads

Termin: Donnerstag, 23.09.2021, 15.00 bis ca. 17.00 Uhr
(Ab 14.50 Uhr Zugang und Technik-Check)

Ort: Online-Veranstaltung per Zoom.

Als Referentin konnten wir Melani Okon, Geschäftsführerin der Agentur Okon Schwarz GmbH, gewinnen. Die Online-Agentur Okon Schwarz ist spezialisiert auf Online Marketing, um digital sichtbar zu werden und online zu verkaufen. Ein Schwerpunkt sind Online-Werbekampagnen.

Diese Veranstaltung richtet sich an alle, die ins eCommerce einsteigen wollen, den Aufbau eines Onlineshops erwägen und interessiert sind an Ideen und handfesten Tipps.
Diese Veranstaltung richtet sich an alle, die

  • ins Online-Marketing bzw. in die Suchmaschinenwerbung einsteigen,
  • in Google besser gefunden werden
  • und so ihre Online-Reichweite vergrößern wollen.

Geplante Themen:

  1. Was ist "Google Ads" eigentlich?
  2. Die richtige Kampagnenstruktur: Wie Sie die Themen für die Google Ads richtig abgrenzen
  3. Die richtige Landingpage für Ihre Google Ads wählen
  4. Die richtigen Keywords für die Google Ads-Textanzeigen wählen
  5. Was ist eine Call-to-Action und warum ist eine Call-to-Action so wichtig?

    Anschließend: Fragen und Antworten.

Nach Ihrer Anmeldung über unsere Website erhalten Sie eine automatische Bestätigung. Den Zoom-Link senden wir Ihnen rechtzeitig vor der Veranstaltung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse zu.

Wir empfehlen Ihnen im Vorfeld der Veranstaltung den Download des Zoom-Programms. Eine Registrierung bei Zoom ist nicht notwendig.

Anmeldung

Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei.

Diese Veranstaltung findet statt im Rahmen des Projektes ThEx StartInno.

Videoclips und Filme als Marketinginstrument sind aktueller denn je: Videos können innerhalb weniger Minuten komplexe Vorgänge erläutern, Neuigkeiten spannend in Szene setzen oder Produkte mit emotionalen Botschaften verbinden. Zudem schaffen sie eine ganz andere Aufmerksamkeit als Texte oder Grafiken.

In diesem Webinar dreht sich alles um Filme im Unternehmensmarketing: Welche Möglichkeiten bieten Videos? Welche Arten von Filmen gibt es und wie werden diese eingesetzt? Wie geht man an ein größeres Film-Projekt heran und was gilt es zu beachten?

Dies und weitere Themen rund um bewegte Bilder werden im Webinar der Ellipsis GmbH / StartInno in Kooperation mit der Agentur Gecko One GmbH aus Erfurt aufgegriffen:

Filme im Unternehmensmarketing: Imagefilme, Recruitingvideos, Erklärfilme & Co.

Termin: Dienstag, 20.07.2021, 15.00 bis ca. 16.30 Uhr
(Ab 14.50 Uhr Zugang und Technik-Check)

Ort: Online-Veranstaltung per Zoom.

Referent ist Ralph Hölzer, kreativer Leiter der Gecko One GmbH aus Erfurt. GECKO.1 ist eine Agentur für Filmproduktionen aller Art zur Anwendung in Web, Social Media, auf Messen und im Marketing und mit einer besonderen Herangehensweise an Filmproduktion und Distribution der Ergebnisse.

Dieses Webinar richtet sich an alle, die Videos im Unternehmensmarketing (stärker) einbinden wollen und mehr über Hintergründe, Möglichkeiten und Vorgehensweisen erfahren wollen.

Geplante Themen

  1. Überblick: Warum Filme?
  2. Anwendungsmöglichkeiten für Filme im Unternehmensmarketing
  3. Ein Filmprojekt planen und umsetzen
  4. Hinweise, Tipps, Fördermöglichkeiten

Nach Ihrer Anmeldung über unsere Website erhalten Sie eine automatische Bestätigung. Den Zoom-Link senden wir Ihnen rechtzeitig vor der Veranstaltung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse zu.

Wir empfehlen Ihnen im Vorfeld der Veranstaltung den Download des Zoom-Programms. Eine Registrierung bei Zoom ist nicht notwendig.

Anmeldung

Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei.

Mindesteilnehmerzahl: 10

"Immer mehr Kunden kaufen im Internet. – Dann machen wir jetzt einen Onlineshop und alles läuft wie von selbst!" Man ahnt: So einfach ist es nicht.

Vor dem Sprung in den Online- bzw. Multi-Channel-Handel gilt es, sowohl die digitalen Rahmenbedingungen als auch die Auswirkungen auf der "analogen" Seite zu klären: Welche Plattformen nutze ich? Lasse ich mir einen eigenen Onlineshop erstellen? Wie organisiere ich die Logistik? Wie gelingt der Kundendienst online? Brauche ich Rechtsberatung? Was ist sonst noch zu beachten?

Antworten auf diese und weitere Fragen erhalten Sie in der Veranstaltung der Ellipsis GmbH / StartInno in Kooperation mit der Agentur NewWebTec GmbH aus Jena:

Der Einstieg in den Onlinehandel – Möglichkeiten, Notwendigkeiten und Herangehensweisen

Termin: Dienstag, 13.07.2021, 15.00 bis ca. 17.00 Uhr
(Ab 14.50 Uhr Zugang und Technik-Check)

Ort: Online-Veranstaltung per Zoom.

Als Referenten konnten wir David Martin, Geschäftsführer der Agentur NewWebTec GmbH, gewinnen. Die NewWebTec ist spezialisiert auf Online Marketing, individuelle Lösungen für eCommerce-Systeme sowie für die Implementierung von IT-Systemen.

Diese Veranstaltung richtet sich an alle, die ins eCommerce einsteigen wollen, den Aufbau eines Onlineshops erwägen und interessiert sind an Ideen und handfesten Tipps.

Geplante Themen:

  1. Einstieg: Marktplatz vs. Onlineshop
  2. Überblick: Welche Shopsysteme gibt es?
  3. Bausteine eines Onlineshops: Technologie, Webdesign, Produktdarstellungen & Co.
  4. Die Vermarktung eines Onlineshops
  5. Was ist sonst noch bei einem Onlineshop zu beachten?

Nach Ihrer Anmeldung über unsere Website erhalten Sie eine automatische Bestätigung. Den Zoom-Link senden wir Ihnen rechtzeitig vor der Veranstaltung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse zu.

Wir empfehlen Ihnen im Vorfeld der Veranstaltung den Download des Zoom-Programms. Eine Registrierung bei Zoom ist nicht notwendig.

Anmeldung

Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei.

Mindestteilnehmerzahl: 10

Diese Veranstaltung findet statt im Rahmen des Projektes ThEx StartInno.

Unternehmensnachfolge ist anspruchsvoll: Nachfolger finden, Unternehmenswert ist nicht gleich Verkaufspreis, Steuer- und Erbschaftsregelungen beachten, Übernahme gestalten etc.

In diesem Webinar wird UnternehmerInnen, die sich mit der Weitergabe ihres Unternehmens beschäftigen, ein Überblick über entscheidende Punkte gegeben, die im Rahmen einer Unternehmensnachfolge wichtig sind:

Wie bereite ich eine Unternehmensnachfolge vor? Welche strategischen und zeitlichen Aspekte gibt es? Wo und wie finde ich einen geeigneten Nachfolger? Welche steuerlichen "Fallstricke" gilt es zu beachten? Wer sind die Ansprechpartner während eines Nachfolgeprozesses? In welcher Reihenfolge gehe ich welche Schritte? Welche Hinweise und Tipps gibt es sonst?

Anschließend besteht die Möglichkeit, individuelle Fragen in kleinerem Rahmen an Expertem auf diesem Gebiet zu stellen.

Als Referenten konnten wir die Unternehmensberatung Ruge aus Eisenach sowie die Rechtsanwalts- und Steuerberatungsgesellschaft WSP aus Erfurt gewinnen.

Sie sind herzlich eingeladen!

Unternehmensnachfolge souverän regeln - ein Überblick

Termin: Dienstag, 29.06.2021, 15.00 bis ca. 17.00 Uhr
(Ab 14.50 Uhr Zugang und Technik-Check)

Ort: Online-Veranstaltung per Zoom.

Die Veranstaltung richtet sich an Unternehmerinnen und Unternehmer, die eine Unternehmensnachfolge planen.  

Programm

15:00 Uhr
Begrüßung
Ellipsis GmbH und IHK Südthüringen

15:10 Uhr
Nachfolge in Thüringen: Angebote, Strukturen und Fördermöglichkeiten
Detlef Schmidt-Schoele, IHK Südthüringen | Projektleiter ThEx-Nachfolgelotsen

15:20 Uhr
Vorgehensweise bei der Unternehmensnachfolge
Dominik Ruge | Zertifizierter Berater für Unternehmensnachfolge | Unternehmensberatung Ruge, Eisenach

  • Wann und wie sollte man eine Unternehmensnachfolge planen? Strategische und zeitliche Aspekte
  • Wo finde ich den passenden Nachfolger, ohne dass mein Unternehmen genannt wird? Unterstützung bei diskreter Nachfolgersuche
  • Möglichkeiten der Beratung und Förderung der Beratungsleistungen
  • "Stolpersteine", Hinweise und Erfahrungen

15:50 Uhr
Steuerrechtliche Fragen der Unternehmensnachfolge
Thomas Stauffenberg | Steuerberater | WSP Wintzer Stauffenberg Pekruhl GmbH Rechtsanwaltsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft, Erfurt

  • Steuerliche Konsequenzen einer Unternehmensnachfolge
  • Möglichkeiten und typische Risiken
  • Empfehlungen und Tipps aus der Praxis

16:20 Uhr
Fragen & Antworten
Die Referenten stehen in verschiedenen Online-Räumen für Fragen zur Verfügung

17:00 Uhr
Abschluss und Ende

Organisiert wird die Online-Veranstaltung von der der IHK Südthüringen und Ellipsis GmbH / Projekt StartInno.

Organisatorisches: Nach Ihrer Anmeldung über unsere Website erhalten Sie eine Bestätigung. Den Zoom-Link senden wir Ihnen rechtzeitig vor der Veranstaltung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse zu.

Wir empfehlen Ihnen im Vorfeld der Veranstaltung den Download des Zoom-Programms. Eine Registrierung bei Zoom ist nicht notwendig.

Anmeldung

Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei.

Diese Veranstaltung findet statt im Rahmen des Projektes ThEx StartInno.

Aufgrund des großen Interesses bieten wir Ihnen ein weiteres Webinar rund um das Online-Marketing an. Dieses richtet sich speziell sich an Firmen, deren Produkte und Dienstleistungen vor allem Unternehmen adressieren ("B2B").
 
Sie erhalten einen Überblick darüber, wie Online-Marketing funktioniert, wie Sie es für Ihr Unternehmen nutzen können und was grundsätzlich zu beachten ist. Beispiele: Wie kann man online mehr Kundenkontakte erreichen? Wie wird Ihre Website über Suchmaschinen wie Google besser gefunden? Welchen Vorsprung können Sie sich über Tools wie Google-Ads verschaffen?
 
Antworten auf diese Fragen erhalten Sie im Webinar der Ellipsis GmbH / StartInno in Kooperation mit der Agentur Tower PR aus Jena:

Grundlagen des Online-Marketings für Unternehmen aus dem B2B-Bereich: Möglichkeiten, Tools und Tricks

Referent ist Christian Sielaff, Senior Berater Online-Marketing bei der Tower PR Jena - Agentur für PR & Online-Reichweite.

Inhalt:

  1. SEO: Eine gute Position in Suchmaschinen erreichen
  2. SEA: Zusätzliche Besucher und Kunden gewinnen
  3. Social Media: Einbinden von Facebook, LinkedIn & Co.
  4. Weitere Tipps & Tricks

Anschließend: Fragen & Antworten

Sie sind herzlich eingeladen!

Das Webinar ist ideal für alle, die bereits eine Homepage besitzen und die die Mechanismen und Möglichkeiten des Online-Marketings mit den zentralen „Stellschrauben“ und Tools kennenlernen und nutzen wollen. Der Fokus liegt auf B2B-Anbieter.
 
Im Vortrag bekommen Sie einen praxisorientierten Einblick, wie Sie als kleines oder mittelständisches Unternehmen Ihre Präsenz im Netz verbessern und so Kunden gewinnen können.

Termin: Dienstag, 08.06.2021, 15.00 bis ca. 17.00 Uhr
(Ab 14.50 Uhr Zugang und Technik-Check)

Ort: Online-Veranstaltung per Zoom.

Nach Ihrer Anmeldung über unsere Website erhalten Sie eine automatische Bestätigung. Den Zoom-Link senden wir Ihnen rechtzeitig vor der Veranstaltung an die von Ihnen angegebene Emailadresse zu.

Tipp: Wir empfehlen Ihnen im Vorfeld der Veranstaltung den Download des Zoom-Programms. Eine Registrierung bei Zoom ist nicht notwendig.

Anmeldung

Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei.

Diese Veranstaltung findet statt im Rahmen des Projektes ThEx StartInno.

Service-Roboter sind in vielen Unternehmen auf dem Vormarsch. Künstliche Intelligenz und neue Sensortechnologien führen dazu, dass neue Anwendungsfelder entstehen: Fertigung, Logistik, Landwirtschaft bis hin zur Medizin und Pflege. Spätestens die aktuellen Einsätze im Rahmen der Corona-Pandemie verdeutlichen die Möglichkeiten sehr plastisch.

In diesem Vortrag erhalten Sie einen Überblick darüber, wie und wo Serviceroboter in der Praxis aktuell eingesetzt werden und welche Möglichkeiten sich für Unternehmen daraus ergeben:

  • Wo werden Service-Roboter aktuell eingesetzt?
  • Welche Möglichkeiten bieten sich - auch für kleinere Unternehmen?
  • Wie startet man als Unternehmen den Einstieg in ein ‚Projekt Serviceroboter‘?

Antworten auf diese und ähnliche Fragen erhalten Sie in der Veranstaltung der Ellipsis GmbH / StartInno in Kooperation mit der MetraLabs GmbH aus Ilmenau:

Einsatz von mobilen Service-Robotern in der Fertigung: Anwendungen, Erfahrungen, Möglichkeiten und Umsetzung – Fokus kleinere und mittlere Unternehmen

Die Veranstaltung ist ideal für alle, die mehr über die Einsatzmöglichkeiten und Potenziale dieser Roboter erfahren wollen und die Möglichkeiten für ihren eigenen Betrieb im Gespräch mit einer Praktikerin ausloten wollen.

Referentin ist Sabrina Greul-Nothnagel von der MetraLabs GmbH aus Ilmenau. Die MetraLabs GmbH entwickelt und baut Service-Roboter seit mehr als 15 Jahren für die verschiedensten Anwendungen und Umgebungen. Das Unternehmen gewann 2019 den Innovationspreis Thüringen.

Sie sind herzlich eingeladen!

Termin: Mittwoch, 26.05.2021, 15.00 bis ca. 16:30 Uhr
(Ab 14.50 Uhr Zugang und Technik-Check)

Ort: Online-Veranstaltung per Zoom.

Nach Ihrer Anmeldung über unsere Website erhalten Sie eine automatische Bestätigung. Den Zoom-Link senden wir Ihnen rechtzeitig vor der Veranstaltung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse zu.

Wir empfehlen Ihnen im Vorfeld der Veranstaltung den Download des Zoom-Programms. Eine Registrierung bei Zoom ist nicht notwendig.

Anmeldung

Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei.

Diese Veranstaltung findet statt im Rahmen des Projektes ThEx StartInno.

Einladung zur Online-Veranstaltung "Online-Marketing für Einsteiger"

AUSGEBUCHT!

Die Teilnehmerzahl ist auf 50 begrenzt. In Kürze werden wir einen weiteren Termin anbieten.

Wer im Netz nicht sichtbar ist, wird von (Neu-)Kunden nicht gefunden. Und wer seine Homepage vernachlässigt, schadet seiner Reputation und verzichtet auf Reichweite. Deshalb: Kümmern Sie sich um Ihre digitale Visitenkarte im Netz!

In diesem Kurzseminar erhalten Sie einen Überblick darüber, wie Online-Marketing funktioniert, wie Sie es für Ihr Unternehmen nutzen können und was grundsätzlich zu beachten ist: Wie sollten Websites aufgebaut sein, um mehr Kundenkontakte zu erreichen? Wie wird Ihre Website über Suchmaschinen wie Google besser gefunden? Welchen Vorsprung können Sie sich über Tools wie Google-Ads verschaffen?

Antworten auf diese Fragen erhalten Sie im Seminar der Ellipsis GmbH / StartInno in Kooperation mit der Agentur Tower PR aus Jena:

Online-Marketing für Einsteiger: Möglichkeiten, Kosten, Tools und Tricks

Das Seminar ist ideal für alle, die die Mechanismen und Möglichkeiten des Online-Marketings verstehen und die zentralen "Stellschrauben" und Tools kennenlernen und nutzen wollen.

Im Vortrag bekommen Sie einen sehr praxisorientierten Einblick, wie Sie als kleines oder mittelständisches Unternehmen Ihre Präsenz im Netz verbessern und so Kunden gewinnen können.

Referent ist Christian Sielaff, Senior Berater Online-Marketing bei der Tower PR Jena - Agentur für PR & Online-Reichweite.

Inhalt:

  1. Homepage gestalten: Den virtuellen Weg des Kunden bis zur Kontaktaufnahme ebnen
  2. SEO: Eine gute Position in Suchmaschinen erreichen
  3. Google Ads: Zusätzlich Besucher und Kunden gewinnen
  4. Social Media: Einbinden von Facebook, LinkedIn & Co.
  5. Weitere Tipps & Tricks

Anschließend: Fragen & Antworten

Sie sind herzlich eingeladen!

Termin: Mittwoch, 19.05.2021, 15.00 bis ca. 17.00 Uhr
(Ab 14.50 Uhr Zugang und Technik-Check)

Ort: Online-Veranstaltung per Zoom.

Nach Ihrer Anmeldung über unsere Website erhalten Sie eine automatische Bestätigung. Den Zoom-Link senden wir Ihnen rechtzeitig vor der Veranstaltung an die von Ihnen angegebene Emailadresse zu.

Tipp: Wir empfehlen Ihnen im Vorfeld der Veranstaltung den Download des Zoom-Programms. Eine Registrierung bei Zoom ist nicht notwendig.

Anmeldung

Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei.

Diese Veranstaltung findet statt im Rahmen des Projektes ThEx StartInno.

Einladung zur Online-Veranstaltung "Energieeffizienz in kleinen und mittelständischen Unternehmen steigern"

durch Maßnahmen der Energieeffizienz können KMU enorme Kosten sparen und so ihre Wettbewerbsfähigkeit verbessern. Aktuelle Projekte zeigen, dass z. B. in den Bereichen Pumpen, Druckluft oder Beleuchtung bis zu 50 Prozent der Energie eingespart werden können. Doch lohnen sich diese Maßnahmen? Und wie an ein "Projekt Energieeffizienz" herangehen? Zur Beantwortung dieser Fragen bietet Ihnen die Ellipsis GmbH in Kooperation mit der pbr NETZenergie GmbH eine Online-Veranstaltung rund um das Thema Energieeffizienz in KMUs an:

Energieeffizienz erhöhen - Kosten reduzieren (Schwerpunkt produzierende Unternehmen)

Im Vortrag erhalten Sie einen Überblick über die Thematik und bekommen gezeigt, welche Möglichkeiten zur Steigerung der Energieeffizienz bestehen:

  • Wozu Energieeffizienz in KMUs steigern? Aktuelle Rahmenbedingungen und Entwicklungen
  • Praktische Ansätze und Einsparmöglichkeiten: Motoren / Antriebe, Leitungsnetze, Beleuchtung, Energieversorgung etc.
  • Herangehensweisen und Empfehlungen
  • Anschließend: Fragen & Antworten

Referent ist Tobias Peselmann, Geschäftsführer der pbr NETZenergie GmbH. Die pbr NETZenergie bietet umfassende Leistungen im Bereich Energieeffizienz, insbesondere Einführung von Energiemanagementsystemen, Energieberatung sowie Erstellung und Umsetzung von Energiekonzepten.

Sie sind herzlich eingeladen!

Termin: Dienstag, 20.04.2021, 15.00 bis ca. 17.00 Uhr (ab 14.50 Uhr "Check-in" und individueller Technik-Check)

Ort: Online-Veranstaltung per Zoom.

Nach Ihrer Anmeldung über unsere Website erhalten Sie eine Bestätigung. Den Zoom-Link senden wir Ihnen rechtzeitig vor der Veranstaltung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse zu.

Wir empfehlen Ihnen im Vorfeld der Veranstaltung den Download des Zoom-Programms. Eine Registrierung bei Zoom ist nicht notwendig.

Anmeldung

Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei. Zur Vorbereitung der Veranstaltung können Sie uns vorab gerne Ihre Fragen bis 16.04. per E-Mail mitteilen.


Diese Veranstaltung findet statt im Rahmen des Projektes ThEx StartInno.

Einladung zur Online-Veranstaltung "IT-Sicherheit: Was der Mittelstand wirklich braucht" (Schwerpunkt herstellendes Gewerbe)

Der Großteil erfolgreicher "Cyber-Angriffe" basiert weniger auf komplexen Angriffsverfahren, sondern resultiert vielmehr aus Nachlässigkeiten in der Administration der Unternehmens-IT. Der Grund: Immer komplexer werdende IT-Strukturen stehen tendenziell unterbesetzten IT-Abteilungen gegenüber. Die Gefahren: Sabotage, Datenklau und Wirtschaftsspionage.

Die Ellipsis bietet Ihnen in Kooperation mit der Enginsight GmbH aus Jena eine Online-Veranstaltung rund um die IT-Sicherheit an:

IT-Sicherheit - Was der Mittelstand wirklich braucht (Fokus herstellendes Gewerbe)

Im Vortrag erhalten Sie einen Überblick über die Thematik und bekommen ganz konkret gezeigt, wie Sie alle ihre IT-Assets in den "Griff" bekommen, IT-Sicherheit vereinfachen und im besten Falle automatisieren. Zudem bekommen Sie konkretes Wissen in die Hand, wie Sie ihre IT-Sicherheit nachhaltig verbessern und diese Maßnahmen auch direkt umsetzen können.

Geplante Themen

  1. Aktuelle Sicherheitslage: Wie schlimm ist es wirklich?
  2. Was versteht man unter IT-Hygiene?
  3. Möglichkeiten, um eine nachhaltige IT-Hygiene zu betreiben
  4. Konkrete Umsetzung am Beispiel aus der Praxis

    Anschließend: Fragen & Antworten

Referent:

  • Mario Jandeck, CEO der Enginsight GmbH aus Jena. Die Enginsight ist Spezialist und Komplettanbieter für Sicherheitslösungen in der IT.

Termin:

  • Mittwoch, 24.03.2021, 16:00 bis ca. 18:00 Uhr
    (ab 15.50 Uhr "Check-in" und individueller Technik-Check)

Ort:

  • Online-Veranstaltung per Zoom.

    Nach Ihrer Anmeldung über unsere Website erhalten Sie eine Bestätigung. Den Zoom-Link senden wir Ihnen rechtzeitig vor der Veranstaltung an die von Ihnen angegebene Emailadresse zu.

  • Wir empfehlen Ihnen im Vorfeld der Veranstaltung den Download des Zoom-Programms. Eine Registrierung bei Zoom ist nicht notwendig.

Anmeldung

Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei.

Zur Vorbereitung der Veranstaltung können Sie uns vorab gerne Ihre Fragen bis 19.03. per E-Mail mitteilen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Diese Veranstaltung findet statt im Rahmen des Projektes ThEx StartInno.

Einladung zur Online-Veranstaltung "Arbeitsrecht und Coronavirus"

Im Zusammenhang mit der Coronapandemie tauchen immer wieder arbeitsrechtliche Fragen auf: Anpassung von Arbeitszeiten, Verpflichtungen zum Homeoffice, Rahmenbedingungen für Homeoffice etc.

Die Ellipsis bietet Ihnen hierzu eine Online-Veranstaltung an:

Arbeitsrecht und Coronavirus

aktuelle Fragestellungen rund um Arbeitsverträge, Arbeitszeiten & Co.

Sie sind herzlich eingeladen!

Geplante Themen:

  1. Flexibilisierung der Arbeit – Arbeitszeit: Verlängerung oder Verkürzung der vereinbarten Arbeitszeit | Verschiebung der Arbeitszeit | Arbeit auf Abruf / Arbeitszeitkonto
  2. Flexibilisierung der Arbeit – Arbeitsort (insbesondere Homeoffice): Verpflichtung zum HomeOffice – Voraussetzungen und Grenzen | Unterscheidung HomeOffice - mobiles Arbeiten | Einführung von HomeOffice (Vereinbarung, Beendigung) | Typische Fragen bei HomeOffice (Ausstattung, Geheimhaltung, Haftung, Versicherung)

    Nach dem Vortrag sind Sie eingeladen, Ihre Fragen zu stellen.

Referent:

  • Daniel Prauka, Rechtsanwalt, u. a. mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht; Mitinhaber der Kanzlei Prauka & Partner in Saalfeld

Termin:

  • Donnerstag, 18.02.2021, 10.00 bis ca. 12.00 Uhr
    (ab 9.50 Uhr "Check-in" und individueller Technik-Check)

Ort:

  • Online-Veranstaltung per Zoom.

    Der Link wird allen Teilnehmern, die sich angemeldet haben, am Tag vor der Veranstaltung zugesendet.

  • Wir empfehlen Ihnen im Vorfeld der Veranstaltung den Download des Zoom-Programms. Eine Registrierung bei Zoom ist nicht notwendig.

Anmeldung

Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei.

Zur Vorbereitung der Veranstaltung können Sie uns vorab gerne Ihre Fragen bis 13.02. per E-Mail mitteilen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Diese Veranstaltung findet statt im Rahmen des Projektes ThEx StartInno.


Nach oben